Avocado - Orangensalat mit geräuchertem Wildlachs

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p. P.: keine Angabe 
Chicorée vom Strunk befreien und säubern. Die Blätter rosettenförmig auf vier Tellern anrichten.
Aus dem Beerenauslese-Essig, Traubenkernöl, Senf und den Gewürzen eine Vinaigrette zubereiten.
Aus einer Orangenschale feinste Juliennestreifen schneiden. Diese ca. 2 Min. in kochendem Wasser blanchieren und abseihen. Aus beiden Orangen die Filets herausschneiden. Die Avocados schälen, entkernen und längs in Scheiben schneiden. 
Den Lachs (3 Scheiben pro Person), die Orangenfilets und Avocadoscheiben auf dem Chicorée anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit den Juliennestreifen und etwas grob gemahlenem Pfeffer aus der Mühle bestreuen und servieren (evtl. noch mit etwas altem Balsamico besprühen).

Quellewww.chefkoch.de

 

Zutaten

 

  • Orange(n) (Bio-Orangen)
  • 2 m.-große Chicoree
  • 12 Scheiben Lachs (Wildlachs), geräucherter, dünn geschnittene
  • 2 EL Essig (Beerenauslese - Weinessig)
  • 4 EL Öl (Traubenkernöl)
  • 2Avocado(s)
  • Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
  • 1 TL Senf, milder
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • Zucker
  • evtl. Balsamico, alter, zum Bespühen